multimediaPDF RECKEN BOTE HSC 2000 Göppingen Saison 2020/2021

DAS SPIEL WIRD IHNEN PRÄSENTIERT VON AUF! Göppingen RECKEN treffen auf Schwieriges Spiel vor ungewohnter Kulisse Mehr auf Seite 4 Begegnung gegen FRISCH AUF! Göppingen wird verlegt In Anbetracht der neuen Corona-Schutzverord- nung und dem damit verbundenen Zuschauer- ausschluss im November wollen DIE RECKEN ihren Fans auch in der derzeitigen Situation eine Plattform bei den Heimspielen bieten, und so einer „Geister-Kulisse“ bestmöglich entgegenwirken ... Mehr auf Seite 45 Nachdem in den vergangenen Tagen zwei Spieler aus dem Kreis der deutschen Nationalmannschaft positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, hat dies nun weitere Auswirkungen auf den kommenden siebten Spieltag der LIQUI MOLY HBL. Ein betroffe- ner Spieler vom TVB Stuttgart hatte bei der National- mannschaft direkten Kontakt zu Göppinger Spielern, die normalerweise mit ihrer Mannschaft morgen bei den RECKEN angetreten wären. Auf Grund dessen hat FRISCH AUF! Göppingen für die Begegnung ge- RECKEN PLATZIEREN FAN-AUFSTELLER UND „RECKEN-TEDDYS“ AUF DER TRIBÜNE ALLE TESTS DER RECKEN-SPIELER NEGATIV AUSGABE 4 Frisch-Auf! Göppingen – 12.11.2020 DIE HELDEN-ZEITUNG | SAISON 2020/2021 # TEAM PUNKTE 1 THW Kiel 10:2 2 Rhein-Neckar Löwen 10:2 3 SG Flensburg-Handewitt 10:2 4 MT Melsungen 9:3 5 TVB Stuttgart 9:3 6 SC Magdeburg 8:4 7 TBV Lemgo Lippe 8:4 8 SC DHfK Leipzig 7:5 9 Bergischer HC 7:5 10 Füchse Berlin 7:5 11 FRISCH AUF! Göppingen 6:4 12 HSG Wetzlar 6:6 13 TSV Hannover-Burgdorf 6:6 14 HC Erlangen 5:7 15 Eulen Ludwigshafen 3:9 16 TSV GWD Minden 3:9 17 TuSEM Essen 2:8 18 HSG Nordhorn-Lingen 2:10 19 HBW Balingen-Weilstetten 0:12 20 HSC 2000 Coburg 0:12 Gemeinsam Heimstärke beweisen Spiel verlegt! gen die TSV Hannover-Burgdorf bei der Liga einen Antrag auf Spielverlegung gestellt, dem vorsorglich stattgegeben wurde. Die Partie, die am 12.11.2020 um 19.00 Uhr in der ZAG Arena stattgefunden hätte, wird nun im engen Austausch zwischen den Verei- nen und der Liga auf einen anderen Termin verlegt. Auf Seiten der RECKEN waren alle Corona- Tests der zurückgekehrten National- und weiteren Spieler negativ, sodass die Mannschaft ganz normal mit dem Trainingsbetrieb fortfahren kann.

RkJQdWJsaXNoZXIy MjQwNjM=