multimediaPDF Staffelstab Dezember 2021

JAHRE NLV-StaffelStab Dezember 2021 · 26 Abschließend sind wir natürlich auch zu großem Dank verpflichtet - gegenüber allen haupt- und ehrenamtlichen als auch ehemaligen Mitarbeitern des NLV, die mit viel Einsatz und Engagement die Leichtathletik in Niedersachsen zu dem geformt haben, wie wir sie heutzutage schätzen! Es ist auch gleichzeitig Euer Jubiläum! Wir sind 75 Jahre jung geblieben! In unserem Jubiläumsjahr wollen wir insbesondere die Förderung der Kinderleichtathletik vorantreiben, um die Jüngsten für die Leichtathletik zu gewinnen und langfristig zu binden. Am 26.10.2021 war es dann soweit sein – der 75. Geburtstag. JAHRE Wir sind Ehrenamtsland - NLV-Niedersachsentour 2021 Eine Reise quer durch unser Bundesland der kulturellen und sportlichen Vielfalt 2021 ein Interview mit dem jeweiligen Vorsitzenden gedreht, in dem Fragen über die Region, die Motivation für ein Ehrenamt und die Einzigartigkeit der Sportart Leichtathletik gestellt wurden. Entstanden ist ein 30-minütiger Film, der neben der landschaftlichen Vielfalt ebenso die Personen hinter den Kulissen, die Kreis-, Regions- oder Bezirksvorsitzenden, zeigt und eine Plattform der Wertschätzung des ehrenamtlichen Engagements für die Leichtathletik schafft. Der Film bzw. die fünf Videos sind auf der NLV-Homepage sowie auf den sozialen Kanälen des NLV zu finden. Wir sind Ehrenamtsland! Niedersachsen ist Ehrenamtsland! Es sind die zahlreichen ehrenamtlichen Engagierten, die in den Kreisen, Regionen und Bezirken die Leichtathletik regional koordinieren und versuchen, bestmögliche Rahmenbedingungen für die Ausübung unserer Lieblingssportart zu schaffen. Ehrenamt ist Ehrensache! Dafür gebührt Euch unser grenzenloser Dank!!! Lieber Leser, wenn Dir zukünftig Dein Kreis-, Regions- oder Bezirksvorsitzender über den Weg läuft, sage ihm doch einfach einmal kurz Danke. Danke für den unentgeltlichen Einsatz für die Leichtathletik. Danke dafür, dass Du die Leichtathletik so ausüben darfst, wie Du es schätzt. Das darf auch gerne dem Kampfrichter an der Wettkampfstätte oder anderen Engagierten auf dem Sportplatz mitgeteilt werden. Es ist eine kleine Geste, die Großes bedeutet. Im Rahmen der Tour wurden unter anderem Themen wie die Initiierung einer Kampfrichterbörse, die Unterstützung bei der Sportstättenförderung, die KinderleichtathletikBestrebungen, eine Vernetzung von Jugendsprechern/-warten, die Förderung der Leichtathletik in der Schule, die Initiierung einer „Meeting-Serie“ in Niedersachsen oder die Verfahrensweise des Nachrückens bei Landesmeisterschaften kommuniziert. Das NLV-Präsidium hat sich bereits ausführlich mit allen aufgenommenen Punkten befasst und diese an die jeweiligen Referate zur Bearbeitung verwiesen. Dort wird nun an Lösungsmöglichkeiten gearbeitet, welche im Anschluss öffentlich mitgeteilt werden. (Fotos NLV) jg. Nordseeküste, Harz, Emsland, Weserbergland, Lüneburger Heide – wir haben in diesem besonderen Jubiläumsjahr eine Reise quer durch unser Niedersachsen unternommen. Im Rahmen der NLV-Niedersachsentour 2021 hat Jan Gutzeit (Vizepräsident Jugend) in fünf Tagen insgesamt 14 Stationen in Niedersachsen besucht und mit der Basis ein aktuelles Meinungsbild ausgetauscht. Gleichzeitig konnte mit den Kreis-, Regions- oder Bezirksvorsitzenden über ihre Anliegen diskutiert werden. Dem NLV ist es vor allem in der derzeitigen Situation wichtig, die Anliegen und Meinungen der Basis zu hören, um gemeinsam und gestärkt aus der Krise hinauszugehen und die Leichtathletik in Niedersachsen weiter voranzutreiben. Die besuchten Repräsentanten der jeweiligen Kreise, Regionen und Bezirke bilden einen Querschnitt der Vorsitzendenstruktur im NLV wieder. Wir bitten zu respektieren, dass aus zeitlichen, finanziellen und nachhaltigen Gründen kein Besuch eines jeden Vorsitzenden in Niedersachsen zu realisieren war. Neben dem Meinungsaustausch wurde bei der NLV Niedersachsentour

RkJQdWJsaXNoZXIy MjQwNjM=